Straßenmarkt in Damaskus, Syrien

Syrisch-Arabischer Dialekt I und III

Modul: Arabischer Dialekt I und II (Ara D1 und Ara D2)
Straßenmarkt in Damaskus, Syrien
Foto: © Vyacheslav Argenberg / http://www.vascoplanet.com/

Kursinhalt

Während das Hocharabische eine reine Schriftsprache ist, die nur in Ausnahmefällen gesprochen wird, gebraucht man im arabischen Alltag ausschließlich Dialekt. Beide Varianten unterscheiden sich so stark voneinander, wie z.B. Hochdeutsch von Schweizerdeutsch. Um angemessen auf Arabisch kommunizieren zu können, ist es also unerlässlich, einen Dialekt systematisch zu erlernen.

Der Kurs gibt eine praktische Einführung in den arabischen Dialekt von Damaskus. Da dieser u.a. durch Fernsehserien bekannt ist, wird er in der gesamten arabischen Welt verstanden. Er ist außerdem den anderen levantinischen Stadtdialekten (Jerusalem, Beirut, Amman u.a.) so ähnlich, dass man sich auch hier problemlos verständigen kann. Voraussetzung für die Teilnahme am Kurs sind Grundkenntnisse des Hocharabischen oder einer anderen semitischen Sprache.

Im Wintersemester (Syrisch-Arabisch I) werden aus dem Lehrbuch Syrisch-Arabisch I die Lektionen 1–5, im Sommersemester (Syrisch-Arabisch II) Lektionen 6–10. Hinzu kommt weiteres Material mit Hör-, Konversations- und Transkriptionsübungen.

Außerdem vermittelt der Kurs Grundkenntnisse der arabischen Dialektologie. In Kurzreferaten stellen die Teilnehmenden in Syrisch-Arabisch I zentrale Fragen der arabischen Dialektologie dar:

  1. Die Sprachsituation in der arabischen Welt (Diglossie)
  2. Woher kommen die Dialekte?
  3. Einteilung der Dialekte
  4. Typische Merkmale der Dialekte im Vergleich zum Hocharabischen.

In Syrisch-Arabisch II präsentieren die Teilnehmenden in Referaten je einen weiteren arabischen Dialekt, z.B. die Dialekte von Kairo, Bagdad, Sanaa, Marokko sowie das Maltesische.

Kursdetails

  • Angebotsturnus: Ara D1 jedes Wintersemester, Ara D2 jedes Sommersemester
  • Umfang: je 3 SWS
  • Kursleitung: Prof. Dr. Frank Weigelt
  • Teilnahmeleistung: Referat
  • Prüfungsleistung: Klausur und mündliche Prüfung (50/50)
  • Leistungspunkte: 5 ECTS 

Materialien

  • Literatur

    Lehrbuch

    • R. Aldoukhi; S. Prochazka; A. Telic, Lehrbuch Syrisch-Arabisch I, 2. Aufl., Wiesbaden 2016.

    Audio-Dateien zu den Vokabeln der einzelnen Lektionen finden Sie weiter unten. Ein Gesamtglossar zum Lehrbuch finden Sie unter "Sonstige Materialien".

    Wörterbücher, Grammatiken, Einführung Dialektologie

    • H. Grotzfeld, Syrisch-Arabische Grammatik (Dialekt von Damaskus), Wiesbaden 1965. PDFExterner Link
    • M. W. Cowell, A reference Grammar of Syrian Arabic, Washington 1964. PDFExterner Link
    • K. Stowasser und M. Ani, A Dictionary of Syrian Arabic. English–Syrian, Washington 1966.
    • P. Behnstedt und M. Woidich, Arabische Dialektgeographie. Eine Einführung, Leiden 2005.
    • W. Fischer und O. Jastrow (Hg.), Handbuch der arabischen Dialekte, Wiesbaden, 1980.
    • A. Barthélémy, Dictionnaire arabe-français, dialectes de Syrie: Alep, Damas, Liban, Jérusalem, Paris 1935. PDFExterner Link
    • U. Seeger, Wörterbuch Palästinensisch – Deutsch, Wiesbaden 2022.
    • E. Kuhnt, Syrisch-arabischer Sprachführer, Wiesbaden 1958. [mit deutsch-arabischem Wörterbuch] PDFExterner Link
    • Ch. A. Ferguson und M. Ani, Damascus Arabic, Washington 1961.

    Übungsmaterial

    • M. Aldrich, Arabic Voices 1. Authentic Listening and Reading Practice in Modern Standard Arabic and Colloquial Dialects, ohne Ort 2014 (lingualism).
    • —, Shwayy ʿan Haali. Listening, Reading, and Expressing Yourself in Lebanese and Syrian Arabic, ohne Ort 2018 (lingualism). AudioExterner Link
    • J. Kassab, Manuel du parler arabe au moyen orient. Cours élémentaire, Paris 1970. PDFExterner Link [Texte mit guten idiomatischen Wendungen]
    • M.-J. Liddicoat; R. Lennane; I. Abdul Rahim, Syrian Colloquial Arabic. A Functional Course, revised edition, Damascus 1999. PDFExterner Link AudioExterner Link
    • M. K. Omar, Levantine & Egyptian Arabic. Comparative Study, Washington 1976. PDFExterner Link
    • R. Chouairi, Shou fi ma fi. Intermediate Levantine Arabic, New Haven 2010. AudioExterner Link kostenpflichtig, Lektion 1 gratis
  • Sonstige Materialien

Kursmaterialien geordnet nach Lektionen

Dozent

Frank Weigelt, Univ.-Prof. Dr.
Seminar für Orientalistik
Prof. Dr. Frank Weigelt
Raum 208
Zwätzengasse 4
07743 Jena
Sprechzeiten:
Donnerstag 14:00 bis 16:00 Uhr