Colton's Atlas of the World Illustrating Physical and Political Geography, Vol 2, New York, 1855

Dr. Katja Wüstenbecker

Lehrbeauftragte Nordamerikanische Geschichte
Colton's Atlas of the World Illustrating Physical and Political Geography, Vol 2, New York, 1855
Foto: Creative Commons
Katja Wüstenbecker, Dr.
Lehrbeauftragte
Katja Wüstenbecker
Fürstengraben 13
07743 Jena
Vita Eintrag erweitern
  • Studium der Anglistik und Romanistik in Heidelberg
  • Studium der Geschichte und Anglistik in Ohio/USA und Marburg
  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Neuere Geschichte an der Universität Marburg 1996-2002
  • mehrere Lehraufträge
  • Forschungsstipendiatin der Prof. Dr. Adolf Schmidtmann-Stiftung 1997 und 1998
  • Gastaufenthalte am Deutschen Historischen Institut in Washington 1997, 1998 und 2000
  • Promotion bei Professor Dr. Peter Krüger an der Universität Marburg 2004
  • Promotionspreis der Philipps-Universität Marburg 2005
  • seit 2005 Lehrbeauftragte an der Friedrich-Schiller-Universität Jena
  • Lehraufträge an der Universität Wien und der Webster University in Wien
  • zertifizierte Genealogin
  • seit 2018 selbständige Unternehmerin
Forschung Eintrag erweitern

Forschungsschwerpunkte

  • nordamerikanische politische und Sozialgeschichte
  • transatlantische Beziehungen im 19. und 20. Jahrhundert
  • Migrationsgeschichte
  • Mentalitäts-, Perzeptions- und Alltagsgeschichte der Vereinigten Staaten
  • Vergleichsstudien zu Kanada und den USA
Publikationen Eintrag erweitern

Monographien

Deutsch-Amerikaner im Ersten Weltkrieg: US-Politik und nationale Identitäten im Mittleren Westen, Stuttgart: Franz Steiner Verlag 2007.

Herausgeberschaften

Krüger, Peter/ Schroeder, Paul W. (Hg.), in cooperation with Katja Wüstenbecker, "The Transformation of European Politics, 1763-1848": Episode or Model in Modern History?, Münster: LIT 2002.

Wüstenbecker, Katja (Hg.), Geschichte ist Vielfalt. Nation – Gesellschaft – Wissenschaft. Festgabe für Peter Krüger anlässlich seines 65. Geburtstages, Münster: LIT 2001.

Aufsätze und Beiträge

"Constructing Identities in World War I: A German-American Lawyer in Milwaukee", in: Michael Wala (Hg.), Constructing Identities in American History: Self, Group, Nation, Oxford/New York: Berghahn Books, Tagungsband (noch nicht veröffentlicht).

"Politik gegenüber ethnischen Minderheiten im Vergleich: die deutschstämmige Bevölkerung in Kanada und den USA im Ersten Weltkrieg"; in: Alfred Eisfeld, Guido Hausmann, Dietmar Neutatz (Hg.), Besetzt, interniert, deportiert: Der Erste Weltkrieg und die deutsche, jüdische, polnische und ukrainische Zivilbevölkerung im östlichen Europa, Essen 2013, S. 263-282.

 "Mythos und Realität: Die Rolle der und des Deutschen in der amerikanischen Gesellschaft"; in: Werner Kremp, Roland Paul und Helmut Schmahl (Hg.), Pfälzer in Amerika, Trier 2010, S. 139-157.

"Die Vereinigten Staaten von Amerika: widerwillige Teilnahme am Ersten Weltkrieg"; in: Arnd Bauerkämper und Elise Julien (Hg.), Durchhalten! Krieg und Gesellschaft im Vergleich 1914-1918, Göttingen 2010, S. 217-237.

Folgende Beiträge in der Encyclopedia of the Spanish-American and Philippine-American Wars: A Political, Social, and Military History, hg. v. Spencer Tucker, Denver: ABC-Clio 2009.

  • "Alfonso XIII"
  • "Anderson, Thomas McArthur"
  • "Bülow, Prince Bernhard von"
  • "Committee on the Philippines"
  • "Davis, Richard Harding"
  • "Day, William Rufus"
  • "Dick Act (1903)"
  • "Diederichs, Otto von"
  • "Germany: Spanish-American and Philippine-American Wars"
  • "Goethals, George Washington"
  • "Hoar, George Frisbie"
  • "Maass, Clara"
  • "Paris, Treaty of (1898)"
  • "Samoa"
  • "Schwan, Theodore"
  • "Virginius Affair"

Folgende Beiträge in der Encyclopedia of North American Colonial Conflict to 1775: A Political, Social, and Military History, hg. v. Spencer Tucker, Denver: ABC-Clio 2008.

  • "Bars Fight (1746)"
  • "Chabert de Joncaire, Louis-Thomas"
  • "Chabert de Joncaire, Philippe Thomas"
  • "Chabert de Joncaire de Clausonne, Daniel Marie"
  • "Chacato Troubles (1674-76)
  • "Fort La Pointe"
  • "Fort New Korsholm"
  • "Harmon, Johnson"
  • "Illinois (tribe)"
  • "March, John"
  • "Moulton, Jeremiah"
  • "Ogoula Tchetoka, Battle of (1736)"
  • "Sandusky Bay"
  • "Walley, John"

Folgender Beitrag in der Encyclopedia of the Cold War Era, hg. v. Spencer Tucker, Denver: ABC-Clio 2007.

  • "Antarctica and Arctic"

Folgende Beiträge in der Encyclopedia of World War I: A Political, Social, and Military History, hg. v. Spencer Tucker, Denver: ABC-Clio 2005.

  • "Addams, Jane"
  • "Balch, Emily Greene"
  • "Baldwin, Roger"
  • "Bissing, Moritz Ferdinand von"
  • "Bryce, James"
  • "Catt, Carrie Chapman"
  • "Conscientious objectors"
  • "Eastman, Crystal"
  • "Eastman, Max"
  • "Falkenhausen, Ludwig von"
  • "German-Americans and the War"
  • "Goldman, Emma"
  • "Morel, Edmund D."
  • "No-Conscription Fellowship"
  • "Palmer, A. Mitchell"
  • "Pankhurst, Emmeline, Christabel, and Sylvia"
  • "Red Scare"
  • "Russell, Bertrand"
  • "Seeger, Alan"
  • "Sorley, Charles"
  • "Union of Democratic Control"
  • "Women's Peace Party"

"Von Hamburg nach Amerika: Hilfsorganisationen für jüdische Auswanderer 1880-1910", in: Zeitschrift des Vereins für Hamburgische Geschichte 91 (2005), S. 77-102.

Folgende Beiträge in Germany and the Americas: Culture, Politics, and History. A Multidisciplinary Encyclopedia, hg. v. Thomas Adam, 3 Bde., Santa Barbara, CA: ABC-Clio 2005.

  • "Bernstorff, Count Johann Heinrich Andreas Hermann Albrecht von " (S. 143-145)
  • "Hexamer, Charles J." (S. 505-506)
  • "May, Karl Friedrich" (S. 724-727)
  • "United States, East German Perception of the" (S. 1066-1069)

"Hamburg and the Transit of East European Emigrants", in: Migration Control in the North Atlantic World. The Evolution of State Practices in Europe and the United States from the French Revolution to the Inter-War Period, hg. v. Andreas Fahrmeir, Olivier Faron und Patrick Weil, New York/Oxford: Berghahn Books 2003, S. 223-236.

"'Feindliche Ausländer': Deutsche in den USA im Ersten Weltkrieg", in: Geschichte ist Vielfalt. Nation – Gesellschaft – Wissenschaft. Festgabe für Peter Krüger anlässlich seines 65. Geburtstages, hg. v. Katja Wüstenbecker, Münster: LIT 2001, S. 25-40.

Rezensionen

Rezension von Manfred Berg, Lynchjustiz in den USA, Hamburg 2014, in: Historische Zeitschrift 302,1 (2016), S.144-146.

Rezension von Jochen Krebber, Württemberger in Nordamerika. Migration von der Schwäbischen Alb im 19. Jahrhunder, Stuttgart 2014, in: Historische Zeitschrift 302,1 (2016), S.221-223.

Rezension von Drew Keeling, The Business of Transatlantic Migration between Europe and the United States, 1900-1914, Zürich 2012, in: Historische Zeitschrift 299,2 (2014), S. 512-522.

Rezension von Daniel Nagel, Von republikanischen Deutschen zu deutsch-amerikanischen Republikanern. Ein Beitrag zum Identitätswandel der deutschen Achtundvierziger in den Vereinigten Staaten 1850-1861, St. Ingbert 2012, in: Historische Zeitschrift 297,2 (2013).

Rezension von Alexandra Haueisen, Das Bostoner Intelligenz-Blatt: Kulturgeschichte der deutschen Immigration in Boston im 19. Jahrhundert. Zur Biographie einer deutschen Kolonie, Hamburg 2009, in: Historische Zeitschrift 291,2 (2010) 543.

Rezension von Raymond L. Cohn, Mass Migration under Sail: European Immigration to Antebellum United States, Cambridge, MA 2009", in: Sehepunkte 10,3 (2010) [15.03.2010].

Rezension von Heike Bungert, Cora Lee Kluge und Robert C. Ostengren (Hg.), Wisconsin German Land and Life, Madison 2006", in: H-Soz-u-Kult (2009).

"Jüdische Frauen im New Yorker Exil" (Rezension von Elfi Hartenstein, Jüdische Frauen im New Yorker Exil. 10 Begegnungen, Dortmund 1999), in: Mathilde 46 (Mai/Juni 2000) 31.

"'Wir wollen unsere Männer wiederhaben'" (Rezension von Nathan Stoltzfus, Widerstand des Herzens. Der Aufstand der Berliner Frauen in der Rosenstraße – 1943, München 1999), in: Mathilde 44 (Jan./Feb. 2000) 26-27.

 

Lehre Eintrag erweitern

Sommersemester 2022

  • Aufbaumodul/ Übung: Von Europa in die Neue Welt: Auswanderung im langen 19. Jahrhundert

Wintersemester 2018/2019

  • Seminar: Das Jahr 1968 – Hintergründe und Auswirkungen