Berufungsverfahren

Professurausschreibungen Inhalt einblenden

Die Philosophische Fakultät verfügt derzeit über rund 70 Professuren in den Bereichen Sprache und Literatur, Philosophie und Kunst, Geschichte und Kommunikation. Sie schreibt regelmäßig Professuren der Besoldungsgruppen W1, W2 und W3 aus.

Verfahrensstände Inhalt einblenden

Die Philosophische Fakultät führt aktuelle Berufungsverfahren gem. der derzeit gültigen Berufungsordnung der Friedrich-Schiller-Universität Jena. Aufgrund zahlreicher Verfahrensschritte und Gremienbefassungen sind Verfahrensdauern von einem Jahr nicht unüblich. Gern informieren wir über den Stand aktueller Verfahren.

Berufungsmanagement Inhalt einblenden

Die Philosophische Fakultät führt Berufungsverfahren mit engagierter Unterstützung interner und externer Fachkolleginnen und Fachkollegen. Während der Bewerberauswahl unterstützt Sie der Geschäftsführer gern in allen Verfahrensfragen. Im Falle einer Berufung werden Sie durch die Berufungsbeauftragte unterstützt.

Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
  • Qualitätssiegel der Stiftung Akkreditierungsrat - System akkreditiert
Zurück zum Seitenanfang