Ausstellung Variable 2024

Frommannscher Skulpturen Garten 2024

Paula Gehrmann VARIABLE, 2024 Eröffnung: 16. Mai 2024, 18:30 Uhr Frommannsches Anwesen, Fürstengraben 18, 07743 Jena
Ausstellung Variable 2024
Foto: Paula Gehrmann
Ausstellung Variable 2024
Ausstellung Variable 2024
Foto: Paula Gehrmann

In diesem Sommer zeigt der Garten Skulpturen von Paula Gehrmann. Die Künstlerin aus Leipzig baut Räume für Gespräche und Begegnungen.

Ihre Skulpturen sind veränderbar. Für jeden Raum ergeben sich daraus andere Verbindungen zur Umgebung. Die Skulpturen bestehen aus Metallflächen, die wie Tische oder Tafeln funktionieren können. So folgt VARIABLE den Wegen des Gartens und unterstützt seine Idee als öffentlicher Raum. Die Nachbarschaft und Menschen in Jena sind eingeladen sich hier zu treffen.

Gemeinsam mit Studierenden der Universität Jena ist ein vielseitiges Programm mit und für örtliche Gruppen entstanden. Durch diese Begegnungen werden die Kunstwerke lebendig. Sie sind immer auch eine Zusammenarbeit zwischen Künstlerin, Ort und Besucher:innen.

 

Paula Gehrmann (*1982 in Berlin) lebt und arbeitet in Leipzig. Sie ist freischaffende Bildende Künstlerin, Fotografin, Handwerkerin und immer auch Kollaborateurin. Teilnahme an zahlreichen (inter)nationalen Gruppenausstellungen, u.a. Museum der bildenden Künste Leipzig, Galerie für Zeitgenössische Kunst Leipzig, Moscow Museum of Modern Art U), Osservatorio Fotografico Ravenna (IT), langjährige Zusammenarbeit mit der Offenen Kunst·Werkstatt Lebenshilfe Leipzig e.V.

https://paulagehrmann.de/Externer Link 

 

Der Frommannsche Skulpturen Garten ist ein gemeinsames Projekt zwischen dem Jenaer Kunstverein und dem Lehrstuhl für Kunstgeschichte der Friedrich-Schiller-Universität Jena. Die Ausstellung wird kuratiert von Luise Thieme (Jena, Leipzig).

 

Programm „Nachbarschaften“

 

Freitag, 31.5.2024 | 18 Uhr

Lange Nacht der Museen, Pop-Up-Ausstellung mit Künstler:innen von KONTRAKUNST

Kuration: Juan-Carlos John

 

Mittwoch, 5.6.2024 | 15 Uhr

"Offene Werkstatt" mit "Kultur für alle" und Christiane Tänzler (VHS Jena, Kunstwerk Jena e.V.)

 

Samstag, 16.6.2024 | 12 bis 18 Uhr

Tag der offenen Gärten Jena

 

Mittwoch, 19.6.2024 | 16 Uhr

Pop-Up-Ausstellung Kindertagesstätte Janusz Korczak

 

Mittwoch, 26.6.2024 | 16 Uhr

Gespräch mit Paula Gehrmann und Studierenden des Seminars Kunst und Politik, Prof. Verena Krieger, Prof. Tilman Reitz (Friedrich-Schiller Universität Jena)

 

Mittwoch, 3.7.2024 | 16.30 Uhr

Führung durch die Ausstellung mit Paula Gehrmann und Kuratorin Luise Thieme

 

Samstag, 13.7.2024 | 16 Uhr

Feier für alle – Programmabschluss mit Musik und Getränk

 

Aktuelle Informationen zu Ausstellung und Programm:

www.jenaer-kunstverein.deExterner Link

 

Der Text entstand mit Unterstützung der Gruppe “An uns kommt keiner vorbei" aus Jena.

https://sbw-jena.info/an-uns-kommt-keiner-vorbeiExterner Link