Forschungsprojekt Pfalz Salz: Ausgrabung 2012

Seminar für Ur- und Frühgeschichtliche Archäologie

Tradition in Lehre, Forschung und Sammlung seit 1863
Forschungsprojekt Pfalz Salz: Ausgrabung 2012
Foto: Seminar für Ur- und Frühgeschichtliche Archäologie

Das Seminar beherbergt das Studienfach Archäologie der Ur- und Frühgeschichte im Bachelor- und Masterstudiengang. In der Forschung sind die folgenden Fachgebiete vertreten:

Ur- und Frühgeschichtliche Archäologie: Prof. Dr. Peter Ettel Eintrag erweitern

Forschungsschwerpunkte

 zu den Forschungsprojekten

Vorgeschichte

  • Höhensiedlungen der Spätbronze- und Eisenzeit
  • Gräberfelder der Spätbronze- und Eisenzeit
  • Siedlungs- und wirtschaftsgeschichtliche Fragestellungen

Frühgeschichte

  • Burgen und Zentralorte des Früh- und Hochmittelalters
  • Nutzung von Flüssen und Talräumen
  • Frühgeschichtliche Gräberfelder und Bestattungssitten
Urgeschichte: Prof. Dr. Clemens Pasda Eintrag erweitern

Forschungsschwerpunkte

 zu den Forschungsprojekten

Urgeschichte

  • Altpaläolithikum 
  • Mittelpaläolithikum
  • Jungpaläolithikum
  • Mesolithikum
  • Silexrohmaterial
  • Westgrönland
Collegium Jenese
Foto: Jan-Peter Kasper (Universität Jena)
Ein universitäres Bauensemble von europäischer Bedeutung – Archäologie, Geschichte & Zukunft

Universitätshauptgebäude (UHG) | 07743 Jena | Fürstengraben 1
Ausstellungskabinett | Raum 025 | Montag bis Freitag 10.00–18.00 Uhr
Jenaer Schriften zur Vor- und Frühgeschichte Band 12, 1-2
Foto: Seminar für Ur- und Frühgeschichtliche Archäologie
Interdisziplinäre Forschungen zur Königspfalz Salz II

A. Wunschel, Von Karlburg nach Salz
Interdisziplinäre Studien zu den Wasserwegen Mittelmain und Fränkische Saale im Früh– und Hochmittelalter (2022).
Einladung Kolloqium
Foto: Seminar für Ur- und Frühgeschichtliche Archäologie
zur Vor- und Frühgeschichtlichen Archäologie

Veranstaltungsplan
Unterricht in der Ur- und Frühgeschichte
Archäologie der Ur- und Frühgeschichte


Unsere Studierenden erhalten eine intensive Ausbildung und die Möglichkeit zur frühzeitigen Mitarbeit in Forschungs- und Ausstellungsprojekten.
Hinweis

Bei Fragen zu Studienangelegenheiten und zur Studienberatung melden Sie sich bitte per Mail an Dr. des. Iris Nießen (iris.niessen@uni-jena.de) zur Terminvereinbarung oder bei Martin Offermann M.A. (martin.offermann@uni-jena.de)

Seminar für Ur- und Frühgeschichtliche Archäologie