Lange Nacht der Wissenschaften 2022

Führungen in der Sonderausstellung

Das Collegium Jenense. Ein universitäres Bau-Ensemble von europäischer Bedeutung
Lange Nacht der Wissenschaften 2022
Grafik: FSU Jena
Diese Veranstaltung ist beendet.
Veranstaltung beendet
Beginn
Ende
Veranstaltungsarten
Informationsveranstaltung
Führungen in der Ausstellung jeweils 18:30, 20:30, 22:30
Ort
Referent/in
Dr. Enrico Paust
Veranstaltungssprache
Deutsch
Veranstaltungswebseite
Barrierefreier Zugang
nein
Öffentlich
ja

Sonderausstellung „Das Collegium Jenense. Ein universitäres Bau-Ensemble von europäischer Bedeutung – Archäologie, Geschichte & Zukunft“

Führungen: 18:30, 20:30, 22:30

Das Collegium Jenense ist der historische Gründungsort der Universität Jena. Die Sonderausstellung möchte über die ersten Ergebnisse des interdisziplinären Forschungsprojektes zur Aufarbeitung dieses einzigartigen Ortes zu vermitteln.

Blick auf das Senatsgebäude im Collegium Jenense Blick auf das Senatsgebäude im Collegium Jenense Foto: Jan-Peter Kasper (Universität Jena)