Colton's Atlas of the World Illustrating Physical and Political Geography, Vol 2, New York, 1855

Nordamerikanische Geschichte

Colton's Atlas of the World Illustrating Physical and Political Geography, Vol 2, New York, 1855
Foto: Creative Commons

Die Nordamerikanische Geschichte in Jena befasst sich epochenübergreifend mit der politischen, sozialen und kulturellen Geschichte der Vereinigten Staaten und Kanadas. In der Forschung liegt der Schwerpunkt auf dem “langen 19. Jahrhundert”, wobei insbesondere Revolution und Bürgerkrieg, Imperialismus, der transatlantische Kulturtransfer sowie Immigration und die Verflechtungen zwischen Thüringen und den USA im Mittelpunkt stehen. Methodisch widmen wir uns vergleichenden, transnationalen und globalen Perspektiven auf die Nordamerikanische Geschichte.

Die Lehrveranstaltungen decken die gesamte Breite der Nordamerikanischen Geschichte von der Kolonialzeit bis in die jüngste Vergangenheit ab. Sie orientieren sich dabei nicht an der als “consensus history” bekannten Interpretation, sondern versuchen, historische Prozesse mit Methoden der neueren Sozial- und Kulturgeschichte kritisch zu analysieren.

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Arbeitsbereiches

Dietze, Carola, Univ.-Prof. Dr.
Lehrstuhlinhaberin
Lehrstuhl Neuere Geschichte
Zusatzinformationen einblenden
Telefon
+49 3641 9-44440
Fax
+49 3641 9-44432
Raum 209
Fürstengraben 13
07743 Jena
Sprechzeiten:
Sprechstunde über BigBlueButton: https://e-lehre.org/b/pro-qgr-qvd
Anmeldung über das Sekretariat
Lehrstuhl Neuere Geschichte
Carola Dietze
Munzert, Anke
Sekretariat
Lehrstuhl Neuere Geschichte
Zusatzinformationen einblenden
Telefon
+49 3641 9-44430
Fax
+49 3641 9-44432
Raum 204
Fürstengraben 13
07743 Jena
Sprechzeiten:
bis auf Weiteres nach Vereinbarung per E-Mail!
Lehrstuhl Neuere Geschichte
Anke Munzert
Nagler, Jörg, Univ.-Prof. Dr.
Emeritus
Professur Neuere Geschichte / Nordamerika
Zusatzinformationen einblenden
Raum 311
Fürstengraben 13
07743 Jena
Professur Neuere Geschichte / Nordamerika
Jörg Nagler

Weitere Lehrende im Bereich Nordamerikanische Geschichte

DAAD Gastprof. Kurt Korneski Inhalt einblenden

Gastprofessor für Nordamerikanische Geschichte  vom 01.10.2020 - 31.07.2021
gefördert vom DAAD und der Kanadischen Botschaft

Herr Korneski ist derzeit nur unter seiner Kanadischen Adresse kkornesk@mun.ca
erreichbar.

Prof. Dr. Michael Haspel Inhalt einblenden

Lehrauftrag Sommersemester 2019

  • Vorlesung: Martin Luther King, die Black Church und das Civil Rights Movement 
  • Hauptseminar: Gleichheits-Diskurse und Rassismus-Kritik vom Abolitionismus bis zu Martin Luther King, Jr. und Black Lives Matter

Kontakt

PD Dr. Charlotte Lerg Inhalt einblenden

Lehrauftrag im Wintersemester 2018/2019

  • Vorlesung: Die USA und der Erste Weltkrieg
  • Hauptseminar: Die USA zur Zeit des Progressivismus, 1890-1920

Kontakt

Dr. Christoph Hänel Inhalt einblenden

Herr Hänel ist Mitarbeiter des Instituts und bietet Lehrveranstaltungen für Nordamerikanische Geschichte an :

Sommersemester 2019

  • Antebellum South - Der "Alte Süden" der USA

Wintersemester 2019/2018

  • Seminar: Die Sklaverei in Nordamerika, 1619-1877

Kontakt

Dr. Konrad Linke Inhalt einblenden

Lehrauftrag im Wintersemester 2019/2020

  • Aufbaumodul: Kulturgeschichtliche Perspektiven auf die Masseninternierung der Japanoamerikaner im Zweiten Weltkrieg.

mehr erfahren

Dr. Katja Wüstenbecker Inhalt einblenden

Lehrauftrag im Wintersemester 2018/2019

  • Aufbaumodul: Das Jahr 1968 – Hintergründe und Auswirkungen
MA Marko Schubert Inhalt einblenden

Lehrauftrag im Wintersemester 2018/2019

Seminar/ Übung: Anti-Semitism and Anti-Immigration Sentiment in 19th and 20th Century America

Lehre

Wintersemester 2019/2020 Inhalt einblenden

Vorlesung

  • Prof. Dr. Carola Dietze
    Deutsch-jüdische Geschichte im „langen“ 19. Jahrhundert einschließlich der Geschichte der Emigration deutscher Juden in die USA, Teil 4
    Di. 10 - 12 Uhr,  UHG -  HS 146

Seminare/ Übungen

  • Dr. des. Janine Murphy
    Émigrés, Expatriates, Servants, Slaves: The History of Migration in North America in the Nineteenth Century
    Do. 14 - 16 Uhr, UHG - SR 168

  • Dr. Konrad Linke
    Kulturgeschichtliche Perspektiven auf die Masseninternierung der Japanoamerikaner im Zweiten Weltkrieg
    Mo. 12 - 14 Uhr, HI -  SR

Oberseminar und Kolloquien

  • Prof. Dr. Carola Dietze
    Kolloquium zur Neueren und Nordamerikanischen Geschichte
    Mi. 18 - 20 Uhr, HI - SR

  • Prof. Dr. Carola Dietze (Neuere Geschichte)
    Prof. Dr. Michael Dreyer (Politikwissenschaft)
    Dr. Stefanie Schäfer (Amerikanistik)
    Interdisziplinäres Integrationsseminar Nordamerikastudien
    Do. 16 - 18 Uhr, 14-tägl., ab 24.10.
Sommersemester 2019 Inhalt einblenden

Vorlesung:

  • Prof. Dr. Michael Haspel
    Martin Luther King, die Black Church und das Civil Rights Movement 
    Do. 10 -12 Uhr, UHG - HS 144

Seminare

  • Dr. des. Jonas Anderson
    Amerikas Wilder Westen: Mythos und Realität
    Di. 14 - 16 Uhr, UHG - SR 221

  • Dr. Konrad Linke
    Kulturgeschichtliche Perspektiven auf die Masseninternierung der Japanoamerikaner im Zweiten Weltkrieg
    Mo. 12 - 14 Uhr

  • Dr. Christoph Hänel
    Antebellum South - Der "Alte Süden" der USA
    Di. 12 - 14 Uhr, HI - SR

Hauptseminar:

  • Prof. Dr. Michael Haspel
    Gleichheits-Diskurse und Rassismus-Kritik vom Abolitionismus bis zu Martin Luther King, Jr. und Black Lives Matter
    Do. 14 - 16 Uhr, FG 6 - SR E003

Kolloquien

  • Prof. Dr. Carola Dietze
    Kolloquium zur Neueren und Nordamerikanischen Geschichte
    Mi. 18 - 20 Uhr, UHG - SR 219
Wintersemester 2018/2019 Inhalt einblenden

Vorlesung:

  • PD Dr. Charlotte Lerg
    Die USA und der Erste Weltkrieg
    Do. 12 - 14 Uhr, UHG - SR 028

Seminare

  • Dr. des Jonas Anderson
    Die Entstehung des modernen Amerika: Die USA im Gilded Age und in der Progressive Era, 1877-1920
    Mi. 14 - 16 Uhr,  UHG - SR 162

  • Dr. Katja Wüstenbecker
    Das Jahr 1968 – Hintergründe und Auswirkungen
    Blockveranstaltung 14. - 16.12.2018, HI - SR

  • Dr. Christoph Hänel
    Die Sklaverei in Nordamerika, 1619-1877
    Di. 12 - 14 Uhr, HI - SR
  • MA Marko Schubert
    Anti-Semitism and Anti-Immigration Sentiment in 19th and 20th Century America
    Blockveranstaltung 18. - 20.01.2019

Hauptseminar:

  • PD Dr. Charlotte Lerg
    Die USA zur Zeit des Progressivismus, 1890-1920
    Do. 14 - 16 Uhr, UHG - SR 141

Kolloquien

  • Prof. Dr. Carola Dietze/ Prof. Dr. Caroline Rosenthal, Prof. Dr. Michael Dreyer
    Integrationsseminar Nordamerikastudien
    Do. 16 - 18 Uhr, Am Planetarium 4 -  SR 4

Kontakt

Nordamerikanische Geschichte
Postanschrift:
Friedrich-Schiller-Universität Jena
Nordamerikanische Geschichte
Fürstengraben 13
07743 Jena
Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
  • Qualitätssiegel der Stiftung Akkreditierungsrat - System akkreditiert
Zurück zum Seitenanfang