Fachtag Geschichte 2020: Vor und nach 1989: Die DDR und Umbruchserfahrungen seit den 1990er Jahren im Geschichtsunterricht

Der nunmehr 7. Fachtag Geschichte widmet sich zum einen den DDR-Vorstellungen der inzwischen deutlich nach 1989 geborenen Schülerinnen und Schüler. Zum anderen werden in vier Workshops Themen und Methoden diskutiert, mit denen sich der Systemwechsel vom Staatssozialismus zu liberaler Marktwirtschaft und parlamentarischer Demokratie exemplarisch unterrichten lässt.
Beginn
05. März 2020, 09:00 Uhr
Ende
05. März 2020, 15:00 Uhr
Veranstaltungsart
Meldungen
Ort
Referenten
Prof. Dr. Anke John
Kathrin Klausmeier
Dr. Peter Johannes Droste
Prof. Dr. Bettina Degner
Prof. Dr. Saskia Handro
Dr. Mirko Schönberg
Dr. Franka Maubach
Veranstalter
Ansprechpartner
Veranstaltungssprache
Deutsch
Barrierefrei
ja
Öffentlich
ja
Information

ANMELDUNG
Durch Eingabe der unten genannten Veranstaltungsnummer können Sie sich anmelden unter:
  www.schulportal-thueringen.de/web/guest/catalog/detail?tspi=135669_
Veranstaltungsnummer: 218200401

Weitere Informationen zum Fachtag Geschichte 2020 entnehmen Sie bitte dem Programmflyer [pdf 1MB].

Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
  • Qualitätssiegel der Stiftung Akkreditierungsrat - System akkreditiert
Zurück zum Seitenanfang